Amenienprojekt

2010. Fahrradtour Französisch / Armenisch.

Aquarell illustrieren für den 7. Radfahren Französisch / Armenisch. 650 km von Emotion, Schweiß und die gemeinsame Nutzung in Farbe verewigt.

1/3

2014. Fahrradtour Französisch / Armenisch.

Gezeichnet Comic realisiert zu illustrieren den 9. Radfahren Französisch / Armenisch. 14 Boards ziehen und mit Tinte und dann mit Photoshop koloriert.

1/2

Der MTB-Überfall in Armenien ermöglichte es etwa vierzig Teenagern aus den Kinderhäusern von Pas-de-Calais und zwei Einrichtungen in Vanadzor (im Norden Armeniens) und dem armenischen Radsportverband, 10 Etappen, 650 km auf den Straßen und Bergpfaden von der kleine Kaukasus, durchschnittlich 65 km pro Etappe.

Abfahrt und Ankunft in EREVAN, der Hauptstadt, mit einer der Etappen, die an Vanadzor vorbeigingen, wo unsere Freunde aus den Waisenhäusern uns unvergesslich begrüßten. Die Lebensbedingungen waren die des Berg-Biwaks, was eine körperliche und sportliche Leistung war.

1/1

NICHT VERPASSEN !

Erhalten Sie einmal im Monat eine exklusive Neuheit .

(Online Ausstellung, Auktion, Video, neue Arbeit ...)

Darüber hinaus müssen Sie mehr darüber wissen.

VERPASSEN SIE NICHT DEN NÄCHSTEN !

NICHT VERPASSEN!

Zögere nicht mich zu kontaktieren

Jérémy Piquet

Maler - Zeichner

E-MAIL:                  TELEFON:

  • Facebook
  • YouTube
  • Icône social Instagram
  • LinkedIn Social Icône
  • Pinterest